Schlüssel zur Reform Ihres Sommerhauses

Es ist an der Zeit, Ihr Sommerhaus zu reformieren. Ob Sie die Altbauwohnung, in der Sie Ihren Urlaub mit der Familie verbringen, renovieren oder sie mieten und moderner und effizienter gestalten möchten … Wir geben Ihnen kleine Tipps, damit Ihre Renovierung ein Erfolg wird.

Was ist bei der Sanierung Ihres Sommerhauses zu beachten?

Wenn wir mit einer Renovierung beginnen, ist uns alle klar, wie das Ergebnis sein soll, ein neuer, moderner Raum, der unsere Persönlichkeit widerspiegelt. Die Dekoration kann man sich leicht vorstellen, aber dies ist das letzte Glied in der Kette.

Der erste Schritt ist die Materialauswahl. An dieser Stelle bei der Reform Ihres Sommerhauses müssen Sie sich über einen Punkt im Klaren sein. Das Material muss widerstandsfähig, langlebig und hochwertig sein. Und vor allem muss es praktisch und effizient sein. Wir möchten, dass Sie Ihren Sommerurlaub nicht mit Sorgen über die Folgen einer schlechten Materialwahl verbringen.

NAIROBI 120 EICHE

Böden und Wände

Wenn Sie in der Sommerwohnungsreform erwägen die Fassade und die Terrasse reformieren Dabei ist zu beachten, dass das Material gegen plötzliche Temperatur- und Feuchtigkeitswechsel beständig sein muss. Wir werden nur die Sommermonate darin verbringen, aber das Haus muss das ganze Jahr über perfekt halten. In diesem Fall ist Keramik das widerstandsfähigste Material. Seine Härte und Widerstandsfähigkeit garantieren seine große Haltbarkeit.

Keramik ist auch für Böden und Wände die perfekte Wahl, da sie zur Verbesserung der Energieeffizienz Ihres Hauses beiträgt. Die inhärente thermische Masse von Fliesen reduziert Spitzen beim Heizen und Kühlen und hilft, Temperaturschwankungen in Häusern zu mildern. Sie können die überschüssige Wärme reduzieren, die sich in den heißesten Monaten des Jahres in anderen Materialien ansammelt.

Bei den Farben wählen Sie Keramik in hellen Tönen wie Grau, Knochen oder Beige. Es verleiht dem Raum Frische und Leuchtkraft. Perfekt für die Sommermonate! Und wenn Sie ihm eine originellere Note verleihen möchten, können Sie Keramik für Wände mit Reliefs wählen, wie unsere Kollektionen Boden Ja Capri . Oder kombinieren Sie die keramischen Böden und Wände in neutralen Tönen mit einer Wand mit tropischem Dekor wie im Gobi-Sammlung.

Gobi-Keramikumgebungen

Machen Sie sich keine Sorgen um die Reinigung. Obwohl es sich um helle Töne handelt, ist Keramik ein Material, das sehr leicht zu reinigen ist und jedes Haushaltsreinigungsmittel akzeptiert. es ist die saubersten und hygienischsten Materialien die auf dem Markt zu finden sind.

Möbel und Heimtextilien

Jetzt ist die Zeit für die Dekoration gekommen. Denken Sie daran, dass bei der Wahl der Keramik für Böden und Wände in neutralen Tönen Sie haben eine Reihe von Möglichkeiten ohne Einschränkung eröffnet. Jetzt können Sie Ihr Haus mit Farbe und Details füllen.

Aber Achtung, weniger ist mehr. Für ein Sommerhaus wollen wir frische Luft. Ein Raum, in den das ganze Licht der langen Sommertage eindringt. Durch Verringern der Anzahl der Elemente erreichen wir diese Leuchtkraft. Außerdem sparen Sie bei Ihrer Stromrechnung.

Denken Sie wie bei Keramikböden und -wänden daran, dass die Möbel widerstandsfähig und hochwertig sein müssen. Wählen Sie beispielsweise Keramik-Arbeitsplatten für die Küche über Spanplatten. Es ist viel stärker und pflegeleichter.

geschliffene Küchenkeramik

Auch Textilien nicht missbrauchen, sie geben ein Gefühl von Wärme. Entscheiden Sie sich für farbenfrohe Kissen und Jalousien, die das Licht hereinlassen. Sie erhalten die frische Luft, die Sie gesucht haben, mit einem Hauch von Persönlichkeit.

Mit diesen Schlüsseln, um Ihr Sommerhaus zu reformieren, wird Ihr Haus schön, funktional und widerstandsfähig. Und wenn Sie Fragen haben, fragen Sie uns. In Aztekische Keramik Wir beraten Sie, welches Keramikmaterial für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.